• Ausbildungsdauer: 1 Jahr
  • Außenstelle Dippoldiswalde

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme
der Bundesagentur für Arbeit (BvB)

Mit den Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen bietet die Bundesagentur für Arbeit ein wichtiges Qualifizierungselement an, um Jugendlichen und jungen Erwachsenen den Zugang zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Im Rahmen dieser Maßnahme sollen die Jugendlichen vorrangig auf die Eingliederung in Ausbildung vorbereitet werden.


Ausbildung

Als staatliche Einrichtung übernehmen wir an einem Unterrichtstag pro Woche die theoretische Ausbildung als Partner des Bildungsträgers, den die Bundesagentur für Arbeit mit der Durchführung der Maßnahme beauftragt hat. Wir vermitteln ausgewähltes Wissen in Anlehnung an den Lehrplan des Berufsvorbereitungsjahres in folgenden Bereichen:

 

Berufsübergreifender Bereich

  • Deutsch/Kommunikation
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Mathematik
  • Ethik / Religion

Berufsbezogener Bereich z.B.

  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Metalltechnik, Bautechnik, Holztechnik
  • Ernährung und Hauswirtschaft

Anmeldung

Ihr Bildungsträger meldet Sie für diese Ausbildung nach Eingliederung durch die Bundesagentur für Arbeit bei uns an. zpb.bsz-ftl-dw.de

Berufliches Schulzentrum "Otto Lilienthal"
Freital-Dippoldiswalde
Otto-Dix-Str. 2,  D-01705 Freital

Tel.: +49 351 649630,  Fax: +49 351 6496399
E-Mail: kontakt(at)bsz-freital-dippoldiswalde.de

Außenstellen

Weißeritzstr. 11
01744 Dippoldiswalde

 

Weißeritzstr. 4
01744 Dippoldiswalde

Tel.: +49 3504 6258589 

Altenberger Str. 31
01768 Glashütte

Tel.: +49 35053 47356