04.09.2017
(LEH)

Das BSZ geht auf Reisen – Studienfahrt nach Moskau

Endlich ist es soweit: Vom 06.-12.09.2017 reisen 18 Schüler der 12. und 13. Klassen des Beruflichen Gymnasiums, die beiden Russischlehrer Frau Lehmann und Herr Thamm sowie zwei russlandbegeisterte Eltern für 7 Tage nach Moskau. Mit dem Flug mit Aeroflot beginnt am Mittwoch eine besondere Studienreise. Die Schüler lernen als zweite Fremdsprache Russisch und können nun einmal beweisen, was sie in den letzten 2 bzw. 3 Jahren gelernt haben.

Die unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten stehen auf dem Programm: Roter Platz, Kreml, Basiliuskathedrale, GUM, Tretjakow-Galerie, der Fernsehturm, die Christus-Erlöser-Kirche und vieles mehr. Immer zwei Schüler haben dazu Aufgaben bekommen, die sie vor Ort mit ihren Russischkenntnissen erfüllen und erweitern sollen.
Wir sind alle gespannt, was uns erwartet und werden hier über die Homepage von unseren Erlebnissen berichten.

A. Lehmann

 


 

 

Berufliches Schulzentrum "Otto Lilienthal"
Freital-Dippoldiswalde
Otto-Dix-Str. 2,  D-01705 Freital

Tel.: +49 351 649630,  Fax: +49 351 6496399
E-Mail: kontakt(at)bsz-freital-dippoldiswalde.de

Außenstellen

Weißeritzstr. 11
01744 Dippoldiswalde

 

Weißeritzstr. 4
01744 Dippoldiswalde

Tel.: +49 3504 6258589 

Altenberger Str. 31
01768 Glashütte

Tel.: +49 35053 47356