Schulprogramm des BSZ Freital-Dippoldiswalde

"Das Berufliche Schulzentrum Freital-Dippoldiswalde ist ein Kompetenzzentrum für die berufliche Erstausbildung und Fortbildung."

  • Durch abwechslungsreichen und modernen Unterricht befähigen wir junge Menschen, die beruflichen Herausforderungen und Aufgaben in unserer Gesellschaft anzunehmen. Neben hohen fachlichen Fähigkeiten steht dabei auch die Ausbildung sozialer und kommunikativer Kompetenzen im täglichen Lernprozess im Vordergrund.

  • Mit unserer Arbeit erbringen wir Leistungen, die auf fachliche und gesellschaftliche Impulse während und nach der Ausbildung zielen. Die aktive kreative Beteiligung unserer Schüler an Messen, Wettbewerben, außerschulischen Projekten etc. sowie die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Behörden, Ausbildungsbetrieben und Schulen fördern diese Entwicklung.

  • Wir pflegen ein Schulklima, in dem sich Lernende und Mitarbeiter wohl fühlen. Leistungsbereitschaft, offenes Miteinander, Transparenz in Entscheidungen und Verantwortung jedes Einzelnen an der Entwicklung der Schulkultur prägen dabei das Bild vom Lehren und Lernen an unserer Schule.

  • Wir gründen unsere Beziehungen nach innen und außen auf Partnerschaft und Respekt gegenüber anderen Personen und Kulturen. Eine weltoffene Ausbildung unserer Schüler im Hinblick auf die weitere Globalisierung, auch auf dem Arbeitsmarkt, soll die Chancen unserer Absolventen bezüglich ihrer weiteren beruflichen Entwicklung erhöhen.

        Beschluss der Gesamtlehrerkonferenz des BSZ Freital vom 01.03.2006

Berufliches Schulzentrum "Otto Lilienthal"
Freital-Dippoldiswalde
Otto-Dix-Str. 2,  D-01705 Freital

Tel.: +49 351 649630,  Fax: +49 351 6496399
E-Mail: kontakt(at)bsz-freital-dippoldiswalde.de

Außenstellen

Weißeritzstr. 11
01744 Dippoldiswalde

 

Weißeritzstr. 4
01744 Dippoldiswalde

Tel.: +49 3504 6258589 

Altenberger Str. 31
01768 Glashütte

Tel.: +49 35053 47356