02.05.2017
(FEL)

Bundesjugendschreiben 2017

Am von der Bundesjugend für Computer, Kurzschrift und Medien (BJCKM) jährlich organisierten Wettbewerb, der dezentral in den örtlichen Schulen und anderen Bildungseinrichtungen durchgeführt wird, beteiligt sich das BSZ Freital-Dippoldiswalde seit vielen Jahren.
Etwa 30 Teilnehmer aus dem Fachbereich Wirtschaft und Verwaltung fertigten im Rahmen des Unterrichts eine 10-Minuten-Abschrift an. Dabei geht es darum, möglichst viele Anschläge mit wenigen Fehlern zu erreichen.

Für erfolgreiche Arbeiten erhalten die Teilnehmer Leistungsurkunden, die für Bewerbungszwecke bundesweit genutzt werden können.
Folgende Teilnehmer konnten mit einer Buchprämie, gesponsert durch den Verein der Freunde des Beruflichen Schulzentrums, von Herrn Mätzler ausgezeichnet werden.

  Klasse Anschläge
Saskia Berkes KBA 16 2749
Christian Bachmann KBA 16 2719
Diana Grahl LTA 16 2426

Fellert
Fachlehrer


 

Berufliches Schulzentrum "Otto Lilienthal"
Freital-Dippoldiswalde
Otto-Dix-Str. 2,  D-01705 Freital

Tel.: +49 351 649630,  Fax: +49 351 6496399
E-Mail: kontakt(at)bsz-freital-dippoldiswalde.de

Außenstellen

Weißeritzstr. 11
01744 Dippoldiswalde

 

Weißeritzstr. 4
01744 Dippoldiswalde

Tel.: +49 3504 6258589 

Altenberger Str. 31
01768 Glashütte

Tel.: +49 35053 47356