• Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Industrie (Berufsfeld Farbtechnik / Raumgestaltung)
  • Landesfachklasse

Fahrzeuginnenausstatter/innen konfektionieren, gestalten, kaschieren und nähen das Material für die jeweilige Fahrzeuginnenausstattung. Dabei bringen sie Türen- und Seitenbekleidungen und Fahrzeug- himmel aus Kunststoff, Stoff oder Leder an, verlegen Fußbodenbeläge und dichten Fahrzeugfenster und -türen ab. Sie fertigen Verdecke für Kabrioletts an, die sie auch montieren. Und nicht zuletzt verstehen sich Fahrzeuginnenausstatter/innen bestens auf das Verlegen elektrischer und hydraulischer Leitungen und den Einbau steuerungstechnischer Elemente in die Fahrzeuge. Eine wichtige tägliche Aufgabe ist zudem die Qualitäts- und Arbeitssicherung. Außerdem müssen stets die Auflagen der Gesundheits- und Umweltschutzbestimmungen beachtet werden.

 

Fahrzeuginnenausstatter/innen arbeiten in Einzel- und Serienfertigung. Oft fällt Handarbeit an, genauso oft fertigen sie das benötigte Zubehör aber auch mit Hilfe von Maschinen.

Berufliches Schulzentrum "Otto Lilienthal"
Freital-Dippoldiswalde
Otto-Dix-Str. 2,  D-01705 Freital

Tel.: +49 351 649630,  Fax: +49 351 6496399
E-Mail: kontakt(at)bsz-freital-dippoldiswalde.de

Außenstellen

Weißeritzstr. 11
01744 Dippoldiswalde

 

Weißeritzstr. 4
01744 Dippoldiswalde

Tel.: +49 3504 6258589 

Altenberger Str. 31
01768 Glashütte

Tel.: +49 35053 47356