haus2.jpg

01. Juli 2018

Alle Lehrer und Mitarbeiter des BSZ Freital-Dippoldiswalde wünschen den Nutzern unserer Homepage schöne und erholsame Urlaubstage.

Sommerferien vom 02.07.2018 bis zum 10.08.2018

Nach den wohlverdienten Schulferien begrüßen wir alle Schülerinnen und Schüler der neuen und der fortgeführten Klassen zum Schuljahresstart.

Die Startzeiten finden Sie in der folgenden Information. Beachten Sie besonders am ersten Schultag die aktuellen Aushänge in der Pausenhalle der Schule und den Außenstellen. Für offene Fragen steht ihnen am Montag, 13.08.2018 in Freital ab 07:15 Uhr ein Kollege oder eine Kollegin zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

Schuljahresstart 2018/2019 – 1.Schultag 13.08.2018

 

Berufliches Schulzentrum "Otto Lilienthal" Freital-Dippoldiswalde
Hauptsitz: Otto-Dixstr.2; 01705 Freital

Berufsgrundbildungsjahr Holztechnik u. Farbtechnik/Raumgestaltung 07:30 Uhr Aula
Berufliches Gymnasium und Fachschule 08:00 Uhr Aula
Fachoberschule  09:00 Uhr Aula
Für alle fortgeführten Klassen der Berufsschule, FOS, und BGY Unterrichtsbeginn: 08:10 Uhr lt. Aushang

Beachten Sie bitte die neuen Unterrichtszeiten für den Hauptsitz in Freital!

 


Außenstelle Berufsvorbereitende Ausbildungen
Weißeritzstraße 4, 01744 Dippoldiswalde

Für fortgeführte Klassen des Berufsvorbereitungsjahres BVA17, BVB17 und BVD17 07:30 Uhr lt. Aushang
Gestrecktes Berufsvorbereitungsjahr  10:00 Uhr lt. Aushang

 


Außenstelle Uhrmacherschule Glashütte
Altenbergerstraße 31, 01768 Glashütte

Für fortgeführte Klassen Unterrichtsbeginn:  07:10 Uhr lt. Aushang
Berufsfachschule Uhrmacher 07:30 Uhr lt. Aushang

 

22.06.2018
(RAM)

 

Uhrmacherlehrlinge UMA16 auf Fachexkursion zu NOMOS Glashütte 

Nach der Begrüßung durch Frau Ehrmann, die die Exkursion führte, wurden wir in den Ausstellungsraum gebeten.
Dort berichtete man uns einige Fakten über die Firma, ihre Geschichte und ihre Philosophie. Außerdem erhielten wir einen weitreichenden Einblick in das angebotene Sortiment, in dem wir unter den Klassikern wie TANGENTE,ORION, LUDWIG und TETRA auch neuere Modelle und neuentwickelte Werke ansehen und auch anlegen durften.

Danach ging es in die Chronometrie, in der wir vielfältige Einblicke in die Arbeitswelt eines Uhrmachers erhielten. Neben vielen von uns gestellten Fragen wurden uns auch einzelne Arbeitsschritte sowie die dazugehörigen Maschinen erklärt und gezeigt.

Besonders aufschlussreich und detailliert wurde uns der Arbeitsschritt des Ankerverlackens dargestellt, wir konnten zudem die Entwicklung des von NOMOS selbst entwickelten SWING-Systems kennenlernen, mit dem sich NOMOS noch weiter unabhängig von Zulieferern aus der Schweiz machen konnte und eine weitere Fertigungstiefe der Werkeproduktion erreichte.
Als letzten Tagesordnungspunkt der Exkursion stand die Verabschiedung und Danksagung an.
Vom Klassensprecher der UMA16 wurde ein Präsent als Dankeschön für die liebevoll gestaltete Führung überreicht.
Alle Schüler erhielten eine Präsenttasche von NOMOS mit aktuellen Katalogen und einem kreativ gestalteten Lesezeichen.
Wir, die UMA16, bedanken uns recht herzlich für die wunderbare Führung durch ihre Manufaktur!

Berufliches Schulzentrum "Otto Lilienthal"
Freital-Dippoldiswalde
Otto-Dix-Str. 2,  D-01705 Freital

Tel.: +49 351 649630,  Fax: +49 351 6496399
E-Mail: kontakt(at)bsz-freital-dippoldiswalde.de

Außenstellen

Weißeritzstr. 11
01744 Dippoldiswalde

 

Weißeritzstr. 4
01744 Dippoldiswalde

Tel.: +49 3504 6258589 

Altenberger Str. 31
01768 Glashütte

Tel.: +49 35053 47356